Last Update 07.10.2017 23:15
by
partner of:
LOGO IGTRTRANSRAIL

Facebook Logo Find us on Facebook


webdesign by Baumann Media
 
zurück zur Ideenbörse

Auf den Spuren von Adolf Guyer-Zeller

Kennen Sie den Erbauer der Jungfraubahnen? Kommen Sie Adolf Guyer-Zeller, einer faszinierenden Persönlichkeit aus dem Zeitalter der Industrialisierung auf die Spur.

Adolf Guyer-Zeller begrüsst Sie persönlich in Hinwil. Im Nostalgiezug reisen Sie auf historischer Strecke nach Neuthal im Zürcher Oberland. Unterwegs, bei einem Apéro, erzählt Ihnen das Universalgenie spannende Anekdoten aus dem vorletzten Jahrhundert. Seine ehemalige Baumwollspinnerei im Neuthal zählt heute zu den kulturhistorisch wertvollsten Zeugen des 19. Jahrhunderts. Erleben Sie hautnah bei spielerischen Aktivitäten, weshalb Guyer-Zellers Vater diese Fabrik genau hier erbaute und was der universell begabte Sohn daraus geschaffen hat. Beeindruckt vom Leben und Wirken des Bankgründer und Weltenbummler geht’s auf einem Guyer-Zeller-Wanderweg weiter nach Hinterburg. Im Kuhstall steht ein herzhaftes Bauernbuffet für Sie bereit. Eine Benzinkutsche bringt Sie an den Ausgangsort zurück.

Zeitdauer: Halbtagesreise (kann auf einen Tag ausgebaut werden)
Abfahrtsorte: Als Beispiel ab Hinwil (auch möglich ab Ihrem Wunschbahnhof)
Fahrzeuge: Sonderzug Elektrisch: Nostalgieextrazug Be 4/4, ein Buffetwagen Nr. 151 sowie historischer Reisezugwagen C152 (mit Tischen)
  Sonderzug Dampf: Dampfextrazug E3/3, ein Buffetwagen Nr. 151 sowie historischer Reisezugwagen C152 (mit Tischen)
Daten: ganzes Jahr (November bis März Dampf auf Anfrage)
Kapazität: max. 80 Gäste (grössere Gruppen auf Anfrage)

Möglicher Ablauf:

Thema/Ort Zeitplan Strecke/Programm
Treffpunkt ca. 15:00 bis 15:30 Der Nostalgie-Extrazug steht im Bahnhof von Hinwil für Ihre Gäste zum Einsteigen bereit. Adolf Guyer-Zeller begrüsst Ihre Gäste persönlich und begleitet Sie in seine Heimat.
Fahrt im Nostalgie-Extrazug ca. 15:30 bis 16:00 Eine kleine Erfrischung während Fahrt in den beiden historischen Wagen bringt bereits eine lockere Atmosphäre in den Anlass. Guyer-Zeller erzählt Anektoden aus seinem grossen Erfahrungsschatz.
Besuch Industrie-ensemble ca. 16:00 bis 17:30 Am idyllischen Bahnhof von Neuthal führt Sie Adolf Guyer-Zeller zu seiner Spinnerei. In 4 verschiedenen Workshops wird Ihnen das Leben im 19. Jahrhundert im Zürcher Oberland etwas nähergebracht. Bei Spass und Spiel lernen Ihre Gäste erstaunliches und werden vielleicht verstehen, welche Visionen nötig waren, um unser heutiges Leben zu ermöglichen.
Spaziergang ca. 17:00 bis 18:00 Nach einem idyllischen Spaziergang über einen Guyer-Zeller-Wanderweg (im Winter mit Fackeln) durch das Wissenbach-Tobel erreichen Ihre Gäste den Kuhstall.
Abendessen ca. 18:00 bis 21:30 Ein grosses Bauernbuffet erwartet Sie in diesem rustikalen Lokal. Wir organisieren Ihnen auf Wunsch zusätzlich eine Ländlerkappelle, einen Tischzauberer oder ein zu diesem Ort passender Kabarettist.
Bustransfer ca. 21:30 bis 22:15 Ein Bus holt Sie direkt im Kuhstall ab und bringt Sie auf direktem Weg zurück in die Zivilisation...

Nostalgie pur ist bei diesem Event angesagt!


Besondere Punkte: Catering im Dampf- oder Nostalgie-Extrazug:
Verlangen Sie die Apérovorschläge

Grosses Bauernbuffet:
Vorspeisebuffet: div. kalte Platten und Salate
warmes Hauptbuffet: heisser Schinken, Fleischkäse, Braten etc. sowie Kartoffelgratin und weiteren Köstlichkeiten
grosses Dessertbuffet: Schoggimousse, gebrannte Crème, Fruchtsalat, Glacéschiff, Torten, Meringues etc.
(Selbstverständlich kann das Menü auch geändert werden)

Ausrüstung:
Für den Spaziergang sind gute und bequeme Schuhe unerlässlich

Zusatzleistungen:
Wir organisieren Ihnen gerne zusätzliche Attraktionen wie z.B. eine Ländlerkappelle, ein Pianist oder während der Hinfahrt sogar ein Zugüberfall

Fotohalt unterwegs
Apéro im Zug
Zeitzeuge der Industrialisierung "Leute von heute!",
so begrüsst Sie Adolf Guyer-Zeller

Inbegriffene Leistungen:
  • Fahrt mit gewählten Extrazug
  • Reisebegleitung durch Adolf Guyer-Zeller
  • Erfrischung im Zug
  • 4 Workshops auf dem Areal der Spinnerei
  • Eintritt in das Areal
  • grosses Bauernbuffet (exkl. Getränke)
  • Rückfahrt mit dem Car
  • Organisation und Abrechnung
  • MWSt
Extra:
  • Apéro im Zug
  • sämtliche Getränke ausser kleine Erfrischung Hinreise
Preisbeispiele pro Person bei 40 Teilnehmer:
Nostalgiezug CHF 275.00
Dampfzug CHF 310.00
Buffetwagen pauschal CHF 300.00
Preisbeispiele pro Person bei 60 Teilnehmer:
Nostalgiezug CHF 260.00
Dampfzug CHF 285.00
Buffetwagen pauschal CHF 300.00
Änderung: Verlangen Sie eine persönliche Offerte ab Ihrem gewünschten Startpunkt!

zurück zur Ideenbörse